kopf
      76829 Landau in der Pfalz
 


Stimmbildung und Gesang
  logo  
 
    2018_schalk  
 
 

Donnerstag 10.05.2018 (Christi Himmelfahrt) – Sonntag 13.05.2018

Singen. Symbiose von Stimme, Körper, Emotion

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich solistisch oder in kleinen Ensembles dem Gesang widmen bzw. solistische Partien in Chorwerken singen (Gesangsstudent*innen, Schul-, Berufsmusiker*innen, aber auch ambitionierte Laien).

Im Mittelpunkt steht die Förderung der individuellen Gesangstechnik: Welche Auswirkungen hat meine Körperhaltung und meine emotionale Einstellung auf meine Sing- und Sprechstimme? Wie können sich Körperhaltung, emotionale Einstellung und Gesangstechnik wechselseitig ergänzen? Wie gestalte ich meinen Gesangsvortrag überzeugend?

Die Konzeption beinhaltet sowohl Einzelunterricht mit individueller Betreuung als auch Gruppenunterricht mit gegenseitiger Unterstützung. Für die gesamte Kursdauer steht Stephan Kohlenberg als Klavierkorrepetitor zur Verfügung. Der Kurs endet mit einer öffentlichen Präsentation der Arbeitsergebnisse am Sonntag; Gäste sind bei dieser Gelegenheit herzlich willkommen.

Leitung
Anne Lünenbürger, Kammersängerin (Sopran), Lehrbeauftragte Uni Mainz
Prof. Stephan Kohlenberg, Korrepetitor & Bariton, MHS Karlsruhe

Kurszeiten Beginn
donnerstags 12.00 Uhr (Anreise ab 11.00 Uhr)
Ende sonntags 20.00 Uhr
Abschlusspräsentation Sonntag 13.05.2018 > 17.00 Uhr

Anmeldung erforderlich (max. 12 Teilnehmende)
Teilnahmebeitrag 240 EUR ohne / 280 EUR inkl. Übernachtung (einfache Unterbringung im Haus am Westbahnhof)

www.blogs.uni-mainz.de/
wikipedia.org/
www.hfm-karlsruhe.de