kopf
      76829 Landau in der Pfalz



Erleben Sie unser Kulturprogramm

Tanzen und Begegnung

  logo  
 
   

Tanzhaus

 
 
montage
nach_oben

 

   
 

donnerstags > ab 12.01.2017 > 15.30 – 17.00 Uhr

Tanz fürJung und Alt

Alle, die mit anderen zusammen in Bewegung kommen und bleiben möchten und Spaß an Tänzen aus aller Welt haben, sind herzlich eingeladen! Erfahrene Tanzlehrerinnen geben Schritt für Schritt die nötigen Anleitungen, die gute Laune stellt sich dann zur Musik ganz von alleine ein.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, und man kann jeden Donnerstag neu dazukommen – auch alleine. Zwischendurch gibt´s eine kleine Plauder-Pause bei Kaffee und Saft.

 

tanz_2

tanz_1

 
nach_oben

Salsa
im Haus am Westbahnhof

logo

   

 

Salsa vereinigt in sich afro-karibische und europäische Elemente, vor allem aber ist Salsa der Inbegriff von Lebensfreude und guter Laune. Diese unnachahmliche Mischung gibt auch in unseren Kursen den Ton an. Sie bieten AnfängerInnen wie Fortgeschrittenen jeden Alters in überschaubarer Runde und angenehmer Atmosphäre die Möglichkeit, ihre Bewegungsfreude zu entdecken und auszuleben. Selbst eingefleischte Nichttänzer erlernen hier den heißen Hüftschwung. Das Motto: »Nicht auf die Schuhe, die Kleider oder die Meriten des Tanzlehrers konzentrieren, sondern auf die Musik und die Lebensfreude«. Das angenehme Ambiente im Haus am Westbahnhof bietet dazu die besten Voraussetzungen.
(Die Teilnahme ist auch ohne TanzpartnerIn möglich, bitte bei der Anmeldung angeben!)

mittwochs > ab 18.01.2017 >
In Zusammenarbeit mit Salsa Sol

   
nach_oben

montags > ab 09.01.2017 > 19.30 - 21.30 Uhr

Kreativer Tanz & Bewegungsimprovisation

In diesem fortlaufenden Angebot steht das spielerische Experimentieren im Mittelpunkt. Wir kommen in Bewegung und begegnen uns in der Musik, durch Impulse und Kontakt. Tanz und Körpererfahrung ergänzen sich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Bewegungsfreude und Fantasie. Wir treffen uns montags ab 19.30 Uhr, beginnen um 19.45 Uhr (Dauer ca 90 Min.).

Special Jeden letzten Montag im Monat (26.9./31.10./28.11) wollen wir im großen Saal abtanzen. Alle Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen.

Leitung Martina Freytag, Tanztherapeutin

   
nach_oben

Tanzhaus

Im Tanzhaus kann man nach Herzenslust abtanzen, den Alltagsstress vergessen, mit internationalen Tänzen in fremde Welten eintauchen, auf andere Gedanken kommen. Es werden Tänze aus aller Welt von erfahrenen Tanzleiterinnen vorgestellt und angeleitet. Alle dürfen mitmachen: von Jung bis Alt, mit und ohne Tanzerfahrung – auch ohne Partner oder Partnerin!
Das Ensemble Wechselschritt spielt live dazu die Musik. Überlieferte und neu arrangierte Melodien sind zu hören, gespielt auf: Geige, Kontrabass, Flöte, Klarinette, Gitarre, Mandoline, Akkordeon und Gesang. Wer nur zuhören möchte, genießt die Musik, die besondere Atmosphäre und ist ebenso herzlich eingeladen und willkommen!

   
nach_oben

Sonntag 06.08.2017 > 19.00 Uhr > Performance

An evening work with . . .

Ihre Leidenschaft gilt der Erforschung des Performativen. Einmal im Jahr kommen sie aus Berlin und San Diego (Kalifornien) zusammen, gewähren Einblick in ihre Erkundungen, stellen sie dem Publikum vor.
Den Inhalt erarbeiten sie an Ort und Stelle im jeweiligen Moment des Aufeinandertreffens. Im Spannungsfeld von Zeit und Raum, Körperlichkeit und Bewegung erforschen und erspüren sie Seinszustände, entwickeln immer wieder neue Formen und erschließen darin eine spontane, weitreichende Bedeutungswelt. Da jede Performance auch eine Begegnung mit dem Publikum ist, entfaltet sich die Poesie des Moments in Beziehung zu ihm – unmittelbar, frisch und überraschend humorvoll.

   
nach_oben