kopf
      76829 Landau in der Pfalz



Ensemble Wechselschritt
  logo  
 
 

Geprobt wird donnerstags von 20.00 – 22.00 Uhr im Haus am Westbahnhof.
Kontakt: 06341 . 987470 (Uschi Roth)
oder 06341 . 86436

„Ensemble Wechselschritt”

Das Projekt „Wechselschritt“ gibt es seit 1989. Die Gruppe entstand im Rahmen des Landauer Tanzhauses im Haus am Westbahnhof, eines offenen monatlichen Treffpunkts für Junge und Alte, die Freude an Folkloretänzen haben.

Gründungsidee war es, im Tanzhaus internationale Tänze selbst live zu spielen. Dazu fanden sich immer mehr musiklustige und spielfreudige Laien – und Profimusiker zusammen.

Das Ensemble, das sich als Teil des Vereins Leben und Kultur, Haus am Westbahnhof versteht, hat 14 Mitglieder.

Schwerpunkte des musikalischen Repertoires des „Ensemble Wechselschritt“ sind die Tänze des Balkanraums, aus Serbien, Griechenland, Rumänien und Bulgarien. Dazu kommen Melodien aus Armenien und Israel, Russland, Ungarn, Italien, Deutschland, Irland, Türkei, Frankreich, Finnland, Amerika und sogar Japan.

 
 
 
 

Überlieferte und neu komponierte Melodien sind in spannenden Arrangements zu hören mit:

Flöten. Klarinetten, Geigen, Violoncello, Kontrabass, Gitarren, Mandoline, Akkordeon.......Gesang.

Mit Musik und Tanz begegnen wir der Vielfalt fremder Kulturen und dem Vertrauten in unserer eigenen Kultur.

„Ensemble Wechselschritt“ kann auch für verschiedenste Anlässe „außer Haus“ engagiert werden.

s.u. Bild: Das Ensemble spielt auf einer Hochzeit im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster

Kontakt: Uschi Roth
Telefon: 06341 . 987470
Mail: uschi.rockefeller@web.de
oder 06341 . 86436

Lust im „Ensemble Wechselschritt" mitzuspielen?

 
 
  wechselschritt_3
nach_oben