Literaturgespräch

Freitag, 16. November 2018, 20:00

acoustiCookies und Artur Hackert präsentieren ihr Lyrics-Prgoramm
„unbekanntes Bekanntes“

Bereits vor einem Jahr stellten die drei ihr erstes Projekt im Haus am Westbahnhof vor – und bewegten damit die Herzen der Zuhörer. Bei dem Projekt „unbekanntes Bekanntes“ geht es den drei Künstlern darum, den Texten von zumeist bekannten Songs die Bedeutung zuzumessen, die ihnen gebührt. Dabei rezitiert Artur Hackert teils die Übersetzungen der Songtexte, teils andere Texte, die den Inhalt der Songs verdeutlichen oder ergänzen. Die acoustiCookies bringen ihre eigenen Cover-Versionen der Musiktitel auf die Bühne.

In dem aktuellen Programm stehen Stücke im Mittelpunkt, die sich mit dem Thema „Heimat“ in all seinen Facetten beschäftigen. Erst bei der Erarbeitung der Texte wurde den dreien bewusst, wie aktuell das Thema gerade in der derzeitigen politischen Diskussion ist. „Zu Wort“ kommen so unterschiedliche Sänger*innen, wie Sting, Zupfgeigenhansel, Adele und viele andere.

acoustiCookies Yvonne Falk (Vocals, Percussion)
Michael Letzel (Gitarre, Piano)
Sprecher Artur Hackert
Eintritt 9,00 € / 7,00 € (ermäßigt)

iCal | Google Calendar

Zur Programmübersicht

    Kommentare sind geschlossen.