Lesezeichen

Bücher, Texte, Gedichte, Sätze, die uns begeistern und bewegen
Lesezeichen - Der Literaturtreff im Haus am Westbahnhof, Landau

Der Literaturtreff im Haus am Westbahnhof

Wir treffen uns in offener und entspannter Runde und stellen uns gegenseitig unsere „literarischen Rosinen“ vor:

Bücher und Texte, die uns gefallen, weil sie interessante und für uns bedeutsame Themen treffend beschreiben. Denn das finden wir in guter Literatur: Die grundlegenden Fragen unseres Lebens und die Kunst, sie mit Wörtern, Sätzen und unvergesslichen Geschichten zum Ausdruck zu bringen.

Dieser Literaturtreff richtet sich gleichermaßen an Vielleser*innen, die sich gerne mit anderen austauschen und an Menschen, die im Alltag wenig Zeit zum Lesen finden, sich aber Anregungen wünschen und schöne Texte genießen möchten.

Für unsere Treffen wählen wir uns jeweils ein Thema, das uns wichtig ist. Wir nehmen uns Zeit zum Vorlesen und Zuhören, Erzählen und Stöbern, Zeit für Begegnung und Austausch.

Leitung
Patricia Lang und Christa Müller

Teilnahmebeitrag
Die Teilnahme ist kostenlos, das Organisationsteam freut sich aber über Spenden für die Kulturarbeit im Haus am Westbahnhof und weitere inter­kulturelle Projekte!

Anmeldung
Zur besseren Vorplanung bitten wir um Voranmeldung (info@hausamwestbahnhof.de), ein spontaner Besuch ist dennoch möglich!

Die nächsten Termine

Keine Veranstaltung gefunden