Ideen, Menschen, Möglichkeiten

Der Verein Leben und Kultur e.V. ist Träger des Kulturzentrums „Haus am Westbahnhof“ und bereichert seit 1987 mit seinem Programm das kulturelle Leben in Landau und der Region.

Wir verstehen uns als soziokulturelles Zentrum und präsentieren uns seit Beginn als Ort, an dem die Besucher*innen sowohl Kultur erleben, als auch selbst zu Akteuren werden können.

Unsere Wurzeln liegen in der Ökologie- und Friedensbewegung. 1983 haben wir den Verein gegründet mit der Idee, in Landau einen Ort für unabhängige und selbstverwaltete Kulturarbeit zu schaffen. So entstand in den Jahren 1985 – 87 in Eigenarbeit das Haus am Westbahnhof – ohne öffentliche Gelder, finanziert durch private Spenden und Darlehen.

Nach wie vor wird unsere Arbeit überwiegend durch ehrenamtliches Engagement getragen. Wir freuen uns über neue Mitstreiter*innen, die uns mit Tatkraft und Ideen unterstützen!

Mitgliedschaften

Das Kulturzentrum Haus am Westbahnhof ist

Die Kulturveranstaltungen des Vereins werden unterstützt vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz.